Amt der Oö. Landesregierung • Direktion Kultur und Gesellschaft • Abteilung Gesellschaft • Frauenreferat
4021 Linz, Klosterstraße 7 • Telefon (+43 732) 77 20-118 51 • Fax (+43 732) 77 20-21 16 21
E-Mail frauen@ooe.gv.at • www.frauenreferat-ooe.at

Starke Mädels - Heldinnen von morgen

Ziel(e)

Stärkung Selbstbewusstsein und Selbstsicherheit junger Mädchen.

Zielgruppe(n)

Schülerinnen der landwirtschaftlichen Fachschulen.

Inhalt

Schülerinnen des ABZ Hagenberg absolvierten einen entsprechenden Workshop. 

Schule als Mutmacherin
Wo bildet und festigt sich der Charakter eines Menschen so sehr wie in der Schulzeit? „Daher ist es uns gerade im Bildungsbereich ein besonderes Anliegen, hier wesentliche Akzente für Gleichberechtigung zu setzen“, verweisen Bildungs-Landesrätin und LH-Stv. Christine Haberlander und Agrar-Landesrätin Michaela Langer-Weninger auf Initiativen des Landes wie „SELBST BEWUSST.ER.LEBEN“, die das Selbstbewusstsein und die Selbstsicherheit junger Mädchen stärken sollen: „Mutig neue Wege gehen ist die Devise und ich kann nur jedem jungen Mädchen empfehlen: Vertraut auf euch selbst, geht euren eigenen Weg und macht euch dafür stark!“

Darüber hinaus wird auch das Lehrpersonal in den landwirtschaftlichen Schulen darauf sensibilisiert, auf Stärken einzugehen und Mut zuzusprechen.

Projektinformationen

Organisation
Amt der Oö. Landesregierung
Projektstart
2023
Handlungsfeld(er)
Frauen im ländlichen Raum
Das Projekt leistet einen Beitrag zu folgenden Indikatoren / Wirkungen aus der Frauenstrategie:
Verringerung des Einkommens- und Pensionsunterschiedes (Gender Pay-Gap/Pensions Gap) von Frauen und Männern zB durch Unterstützung zur eigenständigen Existenzsicherung von Frauen ● Erhöhung des Frauenanteils in allen politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Schlüsselpositionen ● Erhöhung der Anzahl von frauenfördernden Netzwerken in Oberösterreich und/oder Forcierung der Vernetzung von Frauen ● Steigerung der Zufriedenheit von Frauen im ländlichen Raum ● Erhöhung des Frauenanteils am Arbeitsmarkt im ländlichen Raum, in der ländlichen Entwicklung und in den Ausschüssen der Gemeinden ● Verringerung der Abwanderung aus dem ländlichen Raum
Projektauswirkung(en)
extern
Projektdurchführung
extern
Links